Rassismus, Jugendarbeit & Ich

Beschreibung

Rassismus, Jugendarbeit & Ich (Rassismuskritische Jugendarbeit)
Teil der Juleica-Remote-Reihe in Zusammenarbeit mit dem Jugendverband Neumünster und dem Jugendzeltplatz Wittenborn. Die Teilnahme an 5 Termine berechtigt zur Verlängerung der Juleica. Für die Online-Seminare werden ein Mikrofon, Kamera und Lautsprecher benötigt. Außerdem empfehlen wir die Nutzung eines PCs oder Laptops aufgrund der besseren Voraussetzungen für die genutzen Methoden. Wir arbeiten "von Mensch zu Mensch" und wollen uns daher im Seminar auch sehen können. Daher setzen wir die grundsätzliche Bereitschaft zur Nutzung der Kamera voraus. Einen technischen Check-in bieten wir gern ab 18.00 Uhr an, so dass wir bei der Einrichtung und möglichen Fragen gern zur Seite stehen. Eine Mobilnummer für die Kontaktaufnahme erhalten die Teilnehmenden mit dem Zugangslink.
Warum ist es eigentlich so schwer, über Rassismus zu sprechen? Um das herauszufinden, müssen wir es tun. Herausfinden, wo wir rassistisches Denken gelernt haben. Herausfinden, wie wir Rassismus weitergeben, auch wenn wir es gar nicht böse meinen. Wenn wir doch nur wissen wollen: "Woher kommst du wirklich?" und voll im Fettnapf landen.

Veranstalter

Kategorien

Art:
JULEICA-Fortbildungskurs
Dauer:
Abendveranstaltungen
Schwerpunkt:
Standard
Thema:
Religion & Glauben, Partizipation & Politik, Interkulturelles
Online-Kurs:
Ja

Datum / Termine

29.03.2021 - 29.03.2021
18.30 Uhr - 20.30 Uhr

Region

Segeberg

Plätze

25 Plätze insgesamt

Kosten

für Juleica-Inhaber*innen kostenfrei, andere 5€

Anmeldeschluss

26.03.2021

Stundenumfang

2

Ausbildung nach Richtlinie in

Schleswig-Holstein

Juleica-Ausbildung anfragen

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 

Veranstalter

Jugendakademie Segeberg

Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Telefon
0455195910

Veranstaltungsort

Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Telefon
0455195910
Website